R�ckersdorf

Seitenbereiche

  • wechselbild>
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Elektromobilität in Rückersdorf

Die Gemeindewerke Rückersdorf unterstützen die Elektromobilität in Rückersdorf und bezuschussen Ihre Stromkunden bei einem Neuerwerb einer Wandladestation.

Zuschuss für Ihre Wandladestation

Die Gemeindewerke Rückersdorf bezuschussen zusätzlich zu der KfW-Förderung ihre Stromkunden beim Neuerwerb einer Wandladestation mit einem Förderbetrag von 250 € (brutto) pro Haushalt und Jahr nur für ein Gerät.

Bitte  beachten  Sie  zunächst  die  grundsätzlichen  Voraussetzungen  für  eine  Förderung,  wie auf dem Merkblatt des Förderprogramms "Wandladestation für Elektrofahrzeuge" beschrieben.

Haben Sie Interesse an einer Wandladestation für Daheim?

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter diesem Link:

Förderprogramme

Neuer Ökostrom-Tarif für Ihr Elektrofahrzeug

Sie haben ein Elektrofahrzeug und wollen ganz bequem und günstig Daheim laden?

Die Gemeindewerke Rückersdorf machen es Ihnen möglich. Mit einem separaten Zähler für Ihre Wandladestation können Sie Ihr Elektrofahrzeug Zuhause günstiger laden.

Dabei tun Sie auch was Gutes für die Umwelt, denn unser neuer Tarif "FRANKEN SELECT ÖKO E-MOBILITY" wird vollständig aus erneuerbaren Energien erzeugt.

Preisblatt E-Mobilität

Installation einer Wandladestation

Fest installierte Wandladestationen dürfen nur von einem eingetragenen Elektrofachbetrieb insalliert werden. Bitte lassen Sie vor der Anschaffung einer Wandladestation Ihre Hausanschlüsse von Ihrem Elektriker überprüfen.

Meldepflichtig:
Eine Wandladestation mit bis zu 11 kW Leistung ist vor der Inbetriebnahme durch einen eingetragenen Elektrofachbetrieb an die Gemeindewerke Rückersdorf zu melden. Dazu muss das Datenblatt "Ladeeinrichtung für Elektrofahrzeuge" vom Elektrofachbetrieb mit einer Fertigstellungsanzeige ausgefüllt und unterschrieben vorgelegt werden.

Genehmigungs- und Meldepflichtig:
Eine Wandladestation mit mehr als 11 kW Leistung muss vor der Installation und Inbetriebnahme bei den Gemeindewerken Rückersdorf durch einen eingetragenen Elektroinstallateur beantragt werden. Erst nach Prüfung und Genehmigung durch die Gemeindewerke Rückersdorf darf die Wandladestation installiert und in Betrieb genommen werden.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Czyperreck unter 0911/57054-43

Anmeldung Wandladestation

Kontakt

Herr Bașar Aydın
Tel.: 0911 57054-17

Telefax: 0911 57054-40
E-Mail schreiben